WORKSHOP: WEBSEITE & WORDPRESS

WORKSHOP: WEBSEITE & WORDPRESS

Diesmal in NRW!!

Wir bieten euch einen 3-Tage-Workshop mit Ilja Khenkine an!
Das Ziel: Eine eigene Webseite erstellen
Ablauf (Änderung vorbehalten):
1. Tag (19.01.2018)
Corporate Design
Medienrecht (Creative Commons)
Praktische Anwendungen
Medienplattformen
Grundlage HTML, CSS & BB-Code
2. Tag (20.01.2018)
WordPress
– Aufbau des Webdesign und der Webprogrammierung
3. Tag (21.01.2018)
WordPress (Fortsetzung)
– Aufbau vom Blog-System
– Aufbau vom Umfrage-System
– Aufbau vom Tag-System
– Einfache Suchmaschinenoptimierung
Der Workshop ist die einzige Chance für die nächsten 20 Jahre eigene Webseiten aufzubauen.
Kosten: Nur 119€!
Es ist wirklich nicht teuer – dazu IT-Spezialist Ilja mit Gebärdensprach-Kompetenz 🙂

Bei Fragen an ilja.khenkine@gmx.de wenden und der Anmeldung an info@dg-sportjugend.de!!

Meldeschein Webseminar2018

1.Futsal-U18- Weltmeisterschaft 2018 der Gehörlosen in Bangkok/ Thailand

Im November und Dezember 2017 wird in Thailand die erste U18-Futsal (Fußball)-Weltmeisterschaftder jungen Menschen mit Hörbehinderung stattfinden.
Auch aus Deutschland sind dann gehörlose Sportler im Alter zwischen 14 und 18 Jahren dabei und messen sich mit den besten Teams der Welt.
Die Deutsche Gehörlosen-Sportjugend mit Sitz in Essen übernimmt die Organisation dieser Reise für die 12 Spieler, die von zwei Bundestrainern, zwei Betreuern und einem Physiotherapeuten begleitet werden.

Das Turnier findet vom 24. November bis 4. Dezember in Bangkok statt.
Die Auslosung findet am 14.11.2017 statt.

An diesem Turnier nehmen insgesamt 8 Ländern teil.

1. Deutschland
2. Russland
3. China
4. Thailand
5. Iran
6. Schweden
7. Usbekistan
8. Afghanistan

Herzlichen Dank geht an Aktion Mensch, DGS, Telefonice O2, Medel und HörweltFreiburg, die uns finanzielle Unterstützung zugesichert haben.

 

Vorbericht: Aufklärungsarbeitsprojekt „Schultour 2017“

Die Deutsche Gehörlosen-Sportjugend mit Sitz in Essen übernimmt die Organisation einer Reise zu 26 Hörgeschädigten-Schulen, die von zwei Referenten begleitet werden. Die Tour begann bereits Ende August und wird bis Ende Oktober weitergehen.. Ziel ist es, Kinder und Jugendlichen über den Umgang mit sexualisierter Gewalt im Sport zu informieren und sie für das Problem zu sensibilisieren, sowie auch das Thema Doping zu diskutieren. Gleichzeitig werden die Jugendlichen über Gehörlosensport aufgeklärt, welche Möglichkeiten sie bei uns haben. Selbstverständlich sind auch Aktivitäten zum Teambuilding, bei dem die Jugendlichen lernen müssen, miteinander auszukommen.

Mit der Schultour werden wir in diesem Jahr bundesweit etwa 1.000- 1.300 Kinder und Jugendliche erreichen. Die Deutsche Gehörlosen Sportjugend setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche über Möglichkeiten und Gefahren im Sport aufgeklärt werden.

Der Gold-Krämer-Stiftung und der Bundesliga-Stiftung danken wir von ganzem Herzen für die finanzielle Unterstützung!

 


Förderer der dgsj
partner der dgsj
Medienpartner