Themen & Projekte

Sport als Schule des Lebens

Sport ist im Sinne einer ganzheitlichen Bildung von enormer Bedeutung für Kinder und Jugendliche. Durch Sport können junge Menschen Lektionen lernen, die ihnen ihr Leben lang hilfreich sein werden.

Sport vermittelt entscheidende Werte und Fertigkeiten, darunter Selbstvertrauen, Teamfähigkeit, Fairness, Integration, Disziplin, Respekt und Dialogfähigkeit.

Sport mindert Depressionen. Sport erhöht die Lernfähigkeit, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit von Kindern, denn beim Lernen durch Spaß und Interaktion fällt das Lernen leichter.

Daher hat es sich die DGSJ auf die Fahnen geschrieben, sich nicht nur dem Sport zu verpflichten sondern auch Bildung und Kultur zu fördern.


Förderer der dgsj
partner der dgsj
Medienpartner