DGSJ Jugendhauptausschuss 2011 in Berlin

Vom 14. – 16. Oktober 2011 tagte der jährliche DGSJ – Hauptausschuss in Berlin.

Am Freitagabend hielt Dieter Langwald einen 2-stündigen Vortrag über die Geschichte des DGSJ.

Herr Langwald war seit der Gründung des DGSJ Mitglied und hat alles selbst miterlebt.

Ein besonderer Höhepunkt, so erzählte er, war das Weltjugendlager 1981 in Köln.
Eine solch große Veranstaltung hatte der DGSJ noch nie vorher organisiert.

Das gezeigten Videos und Bilder machten den Vortrag für uns sehr interessant.

Am nächsten Tag begann die harte Arbeit. Es wurden entsprechend der
Tagesordnung folgende Themen intensiv diskutiert:

 

  • DGSJ – Jugendordnung – wurde mit
    entsprechenden Änderungen angenommen,
  • Haushaltplan 2012 – vorgelegte
    Tischvorlage wurde angenommen,
  • Auswertung 5. Bundesjugendtreffen in
    Köln – war ein voller Erfolg nachdem das letzte Bundesjugendtreffen vor 12
    Jahren stattgefunden hatte.
  • Kassenführungsbericht durch
    Schatzmeister Maik Winter – wurde ohne Beanstandung entlastet.

 

 

4 Länder Niedersachsen, Bremen, Hessen, Hamburg haben sich für das 6. Bundesjugendtreffen beworben 2014.

Im Januar 2012 wird es bekannt gegeben, wer Ausrichter sein wird.

Die perspektivischen Jahresplanungen für 2012/2013 wurden diskutiert. Nach Klärung der Finanzierungen werden die einzelnen Projekte bekannt gegeben.

Projekte sowie Jahresplanungstermine 2012 werden noch bekannt geben unter Vorbehalt.

In einem abschließenden Seminar fand zum Thema „Migration, Sportverein und Schule“ ein intensiver Gedankenaustausch statt.


Der DGSJ – Vorstand

 

Print Friendly, PDF & Email


Förderer der dgsj
partner der dgsj
Medienpartner