DSJ-Hauptausschuss-Sitzung in Frankfurt/Main

Die Teilnehmer von der DGSJ (Daniel Haffke, Vorsitzender der DGSJ, sein Schatzmeister Maik Winter und Petra Brandt, Referentin Leistungssport Nachwuchs) trafen sich in Frankfurt um an der Hauptausschusssitzung der Deutschen Sportjugend teilzunehmen.

 

Auf dieser Sitzung legte der DSJ-Vorstand einen Bericht über seine Arbeit vor. Hauptthemen waren hierbei das Jugendevent im Sommer 2011 in Burghausen mit mehr als 3000 Teilnehmern und der deutsch-japanische Simultanaustausch.

 
Außerdem wurde ein interessantes Referat zum Thema: „Jugend engagiert “ – gestern und heute – vorgetragen, das eine vergleichende Studie umfasste.
Nach einer kurzen Pause ging es dann um die Finanzen des DSJ: Vorlage der Jahresrechnung 2010 und Genehmigung des Wirtschaftsplans 2012.
Da der Vorstand die Sitzung zügig vorantrieb, konnte die Sitzung um ca. 12.30 Uhr beendet werden.
Im Anschluss trafen wir uns mit Herrn Hans-Jürgen Burkhardt, dem stellvertretenden Geschäftsführer der DSJ, Herrn Peter Lautenbach, dem Ressortleiter Jugendarbeit im Sport, und Frau Dr. Bettina Suthues, Referentin für Bildung und Wissensmanagement, um mit ihnen über die zukünftigen Projekte der Gehörlosensportjugend zu sprechen. Dazu gehörte auch die Finanzplanung unserer Sportjugend. Die Gespräche verliefen sehr gut und waren für uns sehr informativ.
Print Friendly, PDF & Email


Förderer der dgsj
partner der dgsj
Medienpartner