Sportjugend Hessen: Neuer Vorstand gewählt..

Mit 19 anwesenden Mitgliedern von 7 Vereinen war die Versammlung in Kassel gut besucht. In der gut langen Sitzung, erst am Vormittag bei der ordentlichen Jugendtagung, und anschl. am Nachmittag bei der Mitgliederversammlung standen ebenfalls Neuwahlen auf der Tagesordnung, daraus wurden einige wichtige Positionen durch junge Nachwuchskräfte gewonnen. In Anwesenheit der Fachwarte von den verschiedenen Abteilungen (Dart, Kegeln Classic, Fußball, Bowling und Kegeln Schere) gab der Vorsitzende D. Messing den Jahresbericht ab. Es folgten der Kassenbericht und dann die Kassenprüfung. Über Anträge wurde es noch diskutiert und nach den Erklärungen einstimmig abgestimmt. Nachdem die beiden Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung bestätigten, wurde der Kassierer durch die Mitgliederversammlung einstimmig entlastet. Es wurde der komplette Vorstand (siehe Bilder unten) gewählt. Zum Schiedsgericht wurden Dirk Dippel und Ursula Kramer-Rouette neu gewählt. Marc Hoffmann als Jugendleiter, Markus Bialecki als 2. Jugendleiter und Christoph Kramer-Rouette als Kassierer wurden ins Amt der HGSV Sportjugend bestätigt. Anschließend zeigten die Fachsparten (Kegel Schere, Classic, Dart und Bowling) die einzelnen Bereiche einen Rückblick auf die Ereignisse der vergangenen zwölf Monaten. Zum Abschluss appellierte der Vorsitzender D. Messing an alle Mitglieder seinen Dank für die Aufmerksamkeit, und wünscht eine verstärkte Beteiligung der jüngeren Generation, sowohl bei Arbeitseinsätzen als auch beim Besuch.

Die neue HGSV-Sportjugend, 2. v. l.: Kassierer Christoph Kramer-Rouette, Jugendleiter Marc Hoffmann (mitte) und stellv. Jugendleiter Markus Bialecki (2. v. r.) Eng gefördert werden sie von unserem Vorsitzenden D. Messing (l.) und Guido Ise (r.).

Wir vom DGSJ gratulieren den neuen Vorstand und wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit. 

Bericht von Guido Ilse – http://www.hgsv.info/

Print Friendly, PDF & Email


Förderer der dgsj
partner der dgsj
Medienpartner