Liebe DGSJ Freuden, am 26. bis 28.06. 2020 haben wir eine grandiose Veranstaltung für euch geplant. Es geht um das ADAC

in Haltern am See

Zusammen mit dem ADAC testen wir die Wirkung Alkohol und Drogen im Straßenverkehr und sprechen über Passive und Aktive Sicherheit. Ausserdem gibt es einen “Notruf” Vortrag. Für nur 110€ könnt ihr teilnehmen und erhaltet dafür auch zwei Nächte inkl. Frühstück und Unterlagen. Ihr trainiert übrigens in eurem eigenen Auto! Dabei geht es auch um die verschiedene Bremsmethoden, Blickführung, Fliehkräfte und natürlich jede Menge Spaß

Meldeschluss: 20.04.20. Nur 14 Teilnehmer

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn 😉

Vorheriger Beitrag
Abschlussrede Snowfestival 2020
Nächster Beitrag
U21 Deaf European Championship CANCELLED! – U21 Gehörlosen Europameisterschaft ABGESAGT!
Das ist der Autor dieses Beitrags:
Menü