Olympia in Tokio soll wie geplant stattfinden

  1. Startseite
  2. Unkategorisiert
  3. Olympia in Tokio soll wie geplant stattfinden
Unkategorisiert

IOC und Japans Premier: Olympia in Tokio soll wie geplant stattfinden

Beide posierten Handrücken an Handrücken und mit Mundschutzmasken für die Fotografen – eine öffentlichkeitswirksame Szene, die angesichts wachsender Zweifel an der Durchführbarkeit der Spiele in Japan Standhaftigkeit vermitteln soll. Er sei entschlossen, die Spiele im kommenden Jahr in der Hauptstadt seines Landes auszurichten, als “Beweis, dass die Menschheit das Virus besiegt hat”, sagte Suga nach dem Treffen zu Reportern. Bach dankte Suga für dessen Engagement.

Der deutsche IOC-Chef ist zum ersten Mal seit der Entscheidung für eine Olympia-Verschiebung im März wieder in der japanischen Hauptstadt zu Gast. Die Ausrichter wollen dieser Tage die aktuellen Pläne für die Sommerspiele und die Paralympics überprüfen.

Bach und Tokio-Gouverneurin hoffen auf Zuschauer

Die Gouverneurin von Tokio, Yuriko Koike, hofft auf ausländische Zuschauer bei den wegen der Corona-Pandemie auf den Sommer 2021 verlegten Olympischen Spiele. Tokio unternehme die äußersten Anstrengungen, die Spiele sicher zu machen und Zuschauer aus aller Welt willkommen heißen zu können, sagte Koike nach einem Treffen mit Bach. Auch der deutsche IOC-Chef, der sich zudem mit Japans Organisationskomitee treffen wollte, zeigte sich “sehr, sehr zuversichtlich, dass wir Zuschauer in den Stadien haben werden”.

 

Noch mehr Infos findet ihr unter:

https://www.sportschau.de/weitere/olympia/thomas-bach-olympia-tokio-wie-geplant-100.html

Bilderquelle: https://www.olympic.org/news/manual%20news/2018/01/01/new%20year%20message%202018

 

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn 😉

Menü