Indoor DGM Leichtathletik in Erfurt 2021 abgesagt

  1. Startseite
  2. Corona
  3. Indoor DGM Leichtathletik in Erfurt 2021 abgesagt
Corona, Veranstaltungen

Indoor Deutsche Meisterschaft Leichtathletik in Erfurt 2021 abgesagt
Sparte Leichtathletik und Gehörlosen Sportclub Erfurt müssen die Organisatoren die Hallen Deutsche Meisterschaft (06. März 2021)
in Erfurt aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie absagen.

 Mitteilung aus der Sparte Leichtathletik:

„Liebe Leichtathletikfreunde,
leider hat die Absageflut das Ende noch nicht gefunden. Somit teile ich Euch allen mit, dass die 42. Auflage der Deutschen Gehörlosen Leichtathletik Hallenmeisterschaften mit 1. Deutsche Gehörlosen Leichtathletik Winterwurfmeisterschaften aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie abgesagt werden musste. Die Veranstaltung war für den 06.03.2021 März geplant gewesen.

Hoffen wir, dass das Sportfest im Mai in Dresden mit Deutschen Mehrkampfmeisterschaften
und Sportfest wie geplant durchgeführt werden kann.

Schönes Wochenende und viele sportliche Grüße, bleibt gesund.
Thomas Göpfert“
Quelle: E-Mail-Mitteilung an die Gehörlosen Sportvereine

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn 😉

Menü