Zum 01.01.2022 sucht der HGSV 1904 e.V. eine*r Geschäftsführer*in (w/m/d). Der HGSV ist ein gemeinnütziger Verein mit 330 Mitgliedern in 17 Sportabteilungen. Seine Geschäftsstelle befindet sich im Gehörlosen Freizeit- und Kulturzentrum, Bernadottestraße 126, 22605 Hamburg (-Othmarschen). Die Aufgabe des HGSV ist, sportliche Angebote für hörgeschädigte Menschen zu unterbreiten.

Ihre Aufgaben
• Organisation im Verein
• Vertretung des ehrenamtlichen Vorstandes nach Außen
• Besprechungs- und Terminorganisation/-wahrnehmung
• Vielfältige Verwaltungstätigkeiten
• Div. Antragsstellung
• Projektmanagement
• Kundenbetreuung und –beratung
• Konzipieren sportlicher Angebote
• Mithilfe bei der Organisation und Durchführung sportlicher Veranstaltungen
• Networking mit allen Partnern

Ihr Profil
• Kaufmännischer Abschluss
• Mehrjährige Berufserfahrung im Vereinswesen und Sport – bestenfalls Gehörlosensport
• Sehr gute PC-Kenntnisse, Software wie Excel, Word, PP
• Zusatzqualifikationen gern in Beratungssettings
• Hohe Sprachkompetenz in Deutsch und Deutscher Gebärdensprache
• Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
• Ausgeprägtes Organisationstalent
• Durchsetzungsfähigkeit
• Bereitschaft zur Fortbildung
• Hohe Belastbarkeit, Bereitschaft für gelegentliche Überstunden und Arbeit auch an Wochenenden und an Abenden

Was wir Ihnen bieten
Geregelte und flexible Arbeitszeit, 39 Stunden/Woche
Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit
Vergütung nach TV-L

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis zum 10.09.2021 per E-Mail an bewerbung(at)hgsv.de
oder per Post an HGSV–Geschäftsstelle Stichwort: Bewerbung, Bernadottestraße 126, 22605 Hamburg.
Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt.

Stellenausschreibung_HGSV_2021-02

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn 😉

Menü
Skip to content