Förderung für Mädchen-Sport-Camps 2021 beantragen

  1. Startseite
  2. Unkategorisiert
  3. Förderung für Mädchen-Sport-Camps 2021 beantragen
im Jahr 2020 hat die Deutsche Sportjugend (dsj) eine Kooperation mit Procter & Gamble vereinbart: Zur Förderung von „Mädchen-Sport-Camps” fließen 10 Cent für jedes bei ROSSMANN vom 10.08.2020 – 30.08.2020 gekaufte Always-Produkt an die dsj. Der Start des Projektes wurde aufgrund der Corona-Pandemie in das Jahr 2021 gelegt. Mit der Förderung von „Mädchen-Sport-Camps” will die dsj das Selbstbewusstsein von Mädchen und jungen Frauen stärken, sie motivieren und „Grenzen” für Mädchen und jungen Frauen im Sport aufbrechen.
 

Ausschreibung / Zeitraum:

Förderfähig sind digitale, hybride oder in Präsenz durchgeführte „Mädchen-Sport-Camps” der dgsj-Mitgliedsorganisationen in den Jahren 2021.

Die Maßnahmen müssen nicht mehrtägig sein, es kann sich auch um Maßnahmen über Stunden oder einzelne Tage handeln. Die Durchführung und Abrechnung müssen im jeweils bewilligten Geschäftsjahr 2021erfolgen.

Begleitung / Kommunikation:

Wir wollen das wichtige Thema Stärkung von Mädchen und jungen Frauen auch kommunikativ durch die Förderphase begleiten. Dafür sammeln wir von den geförderten Mitgliedsorganisationen Bildmaterial, Videos, Statements, Zitate, Social Media Posts etc., um die Projekte, Ideen und Inhalte auch über unsere Kanäle weiterzuverbreiten. Darüber hinaus möchten wir einzelne Maßnahmen filmisch begleiten, mit dem Ziel, ein Video über die Möglichkeiten des Empowerments von jungen Frauen und Mädchen im Sport zu produzieren. Daher würden wir uns freuen, wenn Ihr diese Idee bei der Projektplanung im Hinterkopf behaltet und gerne direkt auf uns zukommt.

Ihr wollt es umsetzen ??
Dann könnt ihr mich am Montag oder am Dienstag per FaceTime erreichen,
so dass wir dann gemeinsam den Antrag besprechen können.

Außerdem können wir nur 1 Antrag an DSJ abschicken. Daher müssen dann die DGSJ Vorstand entscheiden,
welche Anträge befürwortet wird und dass wir nur 1 Antrag an Deutsche Sportjugend im Deutscher Olympischer Sportbund abschicken werden.

Die Förderung kann bis zu maximal 4.000,00 Euro pro Aktivität betragen.
Eine Förderung ist bis zu 90% möglich.Sobald wir die Bewilligung kriegen
dann werden die gesamten Abrechnung etc. über uns laufen.

Wir freuen uns auf Eure Anträge und die Zusammenarbeit mit Euch!

Ansprechpartner:
Daniel Haffke:     Administrative Beratung (Anträge, Maßnahme, Programmablauf etc.)
E-Mail:                           info@dg-sportjugend.de

 

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn 😉

Menü